SIRI & MARTIN

BUDDHISTISCHE RITUALE UND BAYERISCHE LEBENSFREUDE

Ganz neue Hochzeitsbräuche durfte ich als Hochzeitsfotograf bei der Trauung von Siri und Martin kennenlernen. Im niederbayerischen Moos gaben sich beide im Kreis ihrer Familien und Freunde das Ja-Wort. Schon das Outfit von Braut und Bräutigam lies erahnen, dass hier eine außergewöhnliche Feier auf uns wartet. Denn Siri und Martin hatten ihre wunderschönen Festgewänder extra aus Thailand, dem Herkunftsland der Braut, mitgebracht.

„Alberto und Ariane sind ein äußerst sympathisches Foto-Team.“

„Durch ihre ruhige, unterstützende, aufgeschlossene und zuverlässige Art fühlten wir uns bei der Vorbereitung, am Tag der Hochzeit und bei der Nachbereitung rundum wohl.“

„Die Fotos sind spitzenklasse

und werden mit viel Liebe präsentiert.“

„Ihr habt unsere Erwartungen mehr als erfüllt.“
„Ihr seid super!“

Pin It on Pinterest

Share This